Bibliothek
De nouvelles découvertes avec Marion
Mittleres Niveau
5 Videos
Videos
Anzeige: 1-5 von 5 mit einer Laufzeit von 0 Stunden 15 Minuten

De nouvelles découvertes avec Marion - La Bastille

Schwierigkeitsgrad: difficulty - Mittleres Niveau Mittleres Niveau

Frankreich

Unsere Reiseführerin Marion bringt uns zur Place de la Bastille, wo die Bastille während der Französischen Revolution gestürmt wurde. Die Guillotine war auf dem Platz nur für eine kurze Zeit aufgebaut, mit ihr wurden jedoch immerhin 75 Hinrichtungen durchgeführt. Heutzutage finden erfreulichere Veranstaltungen dort statt wie zum Beispiel die Gay Pride.

De nouvelles découvertes avec Marion - Le parc des Buttes Chaumont

Schwierigkeitsgrad: difficulty - Mittel bis fortgeschritten Mittel bis fortgeschritten

Frankreich

Marion spaziert mit uns durch den Parc des Buttes-Chaumont. Sie zeigt uns die schönsten Stellen in diesem Park - und erklärt uns, dass er früher weitaus weniger idyllisch war.

De nouvelles découvertes avec Marion - Le canal Saint-Martin

Schwierigkeitsgrad: difficulty - Mittel bis fortgeschritten Mittel bis fortgeschritten

Frankreich

Marion befindet sich am Canal Saint-Martin, der Teil eines hundertdreißig Kilometer langen Kanalnetzes ist. Seine Glanzzeit erlebte der Kanal vom neunzehnten bis zum zwanzigsten Jahrhundert, wäre in den Sechzigerjahren jedoch er beinahe verschwunden infolge des zunehmenden Transports auf den Straßen. Heutzutage befinden sich an seinen Ufern Restaurants, Kunststätten und Konzerthallen.

De nouvelles découvertes avec Marion - La place des Vosges

Schwierigkeitsgrad: difficulty - Mittleres Niveau Mittleres Niveau

Frankreich

In dieser Ausgabe nimmt uns Marion mit auf die Place des Vosges, den ältesten Platz in Paris. Während er früher für Turniere und Duelle genutzt wurde, befindet sich heute in seinem Zentrum das Reiterdenkmal zu Ehren Ludwigs des Dreizehnten.

De nouvelles découvertes avec Marion - Le Parc de la Villette

Schwierigkeitsgrad: difficulty - Mittleres Niveau Mittleres Niveau

Frankreich

Heute zeigt euch Marion einen der größten Parks von Paris, den Parc de la Villette. Hier gibt es außer großen Grünanlagen auch ein modernes Museum für Wissenschaft und Technik und einen Teil, der der Musik gewidmet ist. Kaum zu glauben, dass La Vilette früher einmal vor allem aus armen Arbeitervierteln und Schlachthöfen bestand.

Bist du dir sicher, dass du diesen Kommentar löschen möchtest? Er kann dann nicht wiederhergestellt werden.